Die Faust

Hey, die ham ja die „White Power“-Faust in ihrem Wappen...                                 Nein, haben wir nicht! Die Faust in unserem Logo ist die „Faust von Oppowa“, bekannt geworden durch jugoslawische Studenten für die sie ein Symbol des Widerstandes gegen das Milosevic Regime war.

Wir sehen in ihr den Widerstand gegen unberechtigte Diktate von oben, gegen eine immer weiter auswuchernde Kommerzialisierung speziell im deutschen Fußball, gegen Personen wie den momentan amtierenden FIFA Präsidenten Sepp Blatter oder unseren DFB Chef MV, die den Fußball nur benutzen um an noch mehr Macht bzw. Geld zu gelangen, all das freilich ohne jegliche Rücksicht auf den normalen Fan der seine Mannschaft immer und überall stehend unterstützen will. Unser Widerstand ist im Gegensatz zu dem der Studenten nicht gewalttätig doch dank Organisationen wie PRO1530 wird er vielleicht irgendwann ebenfalls von Erfolg gekrönt sein.

In die Mitte der Faust fügten wir ein altes Wappen des FC Bayern ein um zu betonen das der Verein nach wie vor im Mittelpunkt aller Aktivitäten stehen muss, letztendlich zählt nur er. Abgesehen davon ist dieses Wappen relativ sicher vor irgendwelchen marketingbeeinflussten Änderungen wie z.B. einem blauen Rand oder der Streichung der Buchstaben „E.V.“ im momentanen Logo unseres Vereins, aber halt wir sind ja jetzt gar kein Verein mehr...